2017-06-08_PM_Hoffest_Stralsunder_Werkstaetten_quer

Stralsunder Werkstätten laden zum Hoffest ein

(Stralsund, 08.06.2017) Am Samstag, 17.06.2017, laden die Stralsunder Werkstätten große und kleine Gäste auf das Gelände der Hauptwerkstatt in der Albert-Schweitzer-Straße 1 ein. Von 10:00 bis 17:00 Uhr findet dort das traditionelle Hoffest des Unternehmens statt. Die Besucher erwartet ein buntes und abwechslungsreiches Programm mit Musik, Verkaufsständen, Aktionen für Kinder und kulinarischen Angeboten.

An verschiedenen Verkaufsständen können Eigenprodukte aus den Arbeitsbereichen der Stralsunder Werkstätten erworben werden, darunter Kreatives und Handgemachtes aus Ton, Holz und Stoff. Erstmals wird es in diesem Jahr einen kleinen Büchermarkt geben, an dem Bücher verschiedener Genres zum kleinen Preis erhältlich sein werden. Partner der Stralsunder Werkstätten ergänzen das Programm mit vielfältigen Angeboten. Die Bio-Gärtnerei Querbeet der Peene Werkstätten bietet am Tag des Hoffestes saisonales Gemüse an. Die SOS Dorfgemeinschaft Grimmen-Hohenwieden präsentiert ebenfalls eine Auswahl an Gärtnereiprodukten und bringt zudem Produkte aus ihrer Holz- und Textilwerkstatt mit an den Sund. Duftende Seifen, ätherische Öle und weitere Erzeugnisse aus eigener Herstellung sind am Stand der Seifenmanufaktur „Duft-Noten“ aus Krummenhagen erhältlich.

Das musikalische Programm zum Hoffest gestalten die bekannten Stralsunder Bands „Bluesrausch & Co.“ und „Wolperdinger“. Für die Unterhaltung der kleinen Besucher ist ebenfalls mit verschiedenen Angeboten gesorgt. Neben einer Bastelstrecke und einer Kinderschminkstation sorgen Clown Max und das Spielmobil des Deutschen Kinderschutzbundes e. V. Stralsund für jede Menge Spaß. Außerdem informiert die Freiwillige Feuerwehr Stralsund über ihre Arbeit.

Die Stralsunder Werkstätten engagieren sich seit mehr als 30 Jahren für die berufliche und gesellschaftliche Teilhabe von Menschen mit Behinderung und seelischer Erkrankung. Weitere Informationen zum Hoffest und zu den Stralsunder Werkstätten gibt es unter www.sw-hst.de.